Schlagwort: Tichys Einblick

Startseite » Tichys Einblick
Beitrag

Von der Diktatur des Postfaktischen – Revolverblatt.news

Es ist stets das alte Lied: „Denn so ist der Mensch! Ein Glaubenssatz könnte ihm tausendfach widerlegt sein – gesetzt, er hätte ihn nötig, so würde er ihn immer wieder für wahr halten“ (Nietzsche). Und: „Was dem Herzen widerstrebt, lässt der Kopf nicht ein. Manche Irrtümer halten wir unser Leben hindurch fest, und hüten uns,...

Beitrag

Chinesischer Konzern kauft den Autozulieferer Allgaier – Revolverblatt.news

Einer der ältesten und traditionsreichsten Autozulieferer Deutschlands wird an Chinesen verkauft. Dieter Hundt und seine Familie verkaufen ihre 88,9 Prozent Geschäftsanteile an die Westron Group, Peking. In der Erklärung vom Montag heißt es: „Die Allgaier Werke GmbH, die Familie von Prof. Dieter Hundt als Gesellschafter der Allgaier Werke GmbH sowie eine Gesellschaft der Westron Group...

Beitrag

Horst Seehofer bekommt neuen Umweltpreis – für Windkraft-Abstandsregelung – Revolverblatt.news

Vor kurzem hat das bayerische Kabinett unter Ministerpräsident Markus Söder gewissermaßen letzte Hand angelegt an die weitgehende Schleifung der nur in Bayern gültigen 10 H-Abstandsregelung für Windräder. Große Teile des Freistaates, die bislang für Windräder tabu waren, können nun von der Windindustrie erschlossen werden. Auch der Denkmalschutz als mögliches Hindernis eines massiven Windkraftausbaus in Bayern...

Beitrag

2,5 Millionen Arztbesuche wegen Impfnebenwirkungen – Revolverblatt.news

Karl Lauterbach propagierte gerne die „nebenwirkungsfreie“ Impfung, Kassenchef Andreas Schöfbeck musste gehen, nachdem er vor einer massiven Untererfassung von Impfnebenwirkungen warnte. Zahlen der Kassenärztlichen Bundesvereinigung belegen nun: Insgesamt könnten in Deutschland 2,5 Millionen Impfnebenwirkungen aufgetreten sein.  Der Beitrag 2,5 Millionen Arztbesuche wegen Impfnebenwirkungen erschien zuerst auf Tichys Einblick. weiterlesen: Tichys Einblick

Beitrag

Deutschland braucht einen Energienotfallplan und zwar jetzt – Revolverblatt.news

Das Bild sprach Bände: Der deutsche Wirtschaftsminister verbeugte sich bei seinem Besuch im März tief vor dem Emir von Katar. Der „Bückling“ vor dem Autokraten wurde ihm in der deutschen Öffentlichkeit größtenteils verziehen. Schließlich, so die Deutung, sorgt der grüne Minister für unsere Energiesicherheit, indem er Erdgas-Lieferungen sichert. Der Beitrag Deutschland braucht einen Energienotfallplan und...

Beitrag

Titel „Honorarprofessor“ für Bundesverfassungsgerichts-Präsident Harbarth bleibt nebulös – Revolverblatt.news

Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) und sein untadeliger Ruf geraten durch fragwürdige Urteile und Besetzungspolitik in Schieflage – der Vorwurf steht im Raum, dass die offenkundige Vermischung der drei Gewalten (Legislative, Exekutive und Judikative) mit dem seit Juni 2020 amtierenden Präsidenten des BVerfG, Stephan Harbarth, zusammenhängt. Ihm werden mangelnde Qualifikation und Eignung vorgeworfen; sein flotter Übertritt aus...

Beitrag

Litauen verweigert dem EuGH die Gefolgschaft: Im Fall einer Krise wieder dasselbe tun – Revolverblatt.news

Der litauische Grenzschutz feiert in diesem Jahr seinen 102. Jahrestag. Um diese Zahl zu verstehen, muss man sich an die erste Neugründung eines selbständigen Litauens erinnern, das sich im Jahr 1918 aus dem Russischen Reich gelöst hatte. 1990 wiederholte sich diese nationale Wiedergeburt durch die Loslösung aus der Sowjetunion. Die Unabhängigkeit vom großen Nachbarn im...

Beitrag

„Extrem hohe Kosten für Energie“ – Traditionsunternehmen Villeroy & Boch schließt im Saarland – Revolverblatt.news

Villeroy & Boch ist älter als das Saarland. Es ist ein Kulturgut. Schulklassen werden zu Besuch in den Ort im Nordwesten des Bundeslandes gefahren. Dort bemüht sich die Firmenleitung um ein wenig Glanz – zeigt die Vorzeigeprodukte aus dem Kunsthandwerk. Doch bekannt ist das Unternehmen vor allem für seine Schüsseln. Die, auf denen Männer gerne...

Beitrag

„Dann bestimmt der Staat, wer die Eltern Ihres Kindes sind!“ – Revolverblatt.news

Wird das der finale Stoß gegen die Familie? Noch vor der Sommerpause will Bundesjustizminister Marco Buschmann (FDP) konkrete Vorschläge für die vermutlich „größte familienrechtliche Reform der letzten Jahrzehnte“ vorlegen. Die biologische Elternschaft soll durch eine unbestimmte „soziale Elternschaft“ abgelöst und künstliche Konstruktionen wie “Mehrelternschaft” für bis zu vier Personen sowie “Mit-Mutterschaft” ermöglicht werden. Als Alternative...