Die Beitragslücke der Krankenversicherungen ist noch viel größer als bislang gedacht – Revolverblatt.news

Startseite » Die Beitragslücke der Krankenversicherungen ist noch viel größer als bislang gedacht – Revolverblatt.news

Der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) fehlen im kommenden Jahr bis zu 25 Milliarden Euro. Das berichtet die Bild-Zeitung unter Berufung auf Berechnungen des Instituts für Gesundheitsökonomik (IfG). Das bedeutet für die Versicherten mehrere Hundert Euro mehr an Beitragszahlungen für die Kranken- und Pflegeversicherung – wenn die Bundesregierung – das Gesundheitsministerium unter Karl Lauterbach – das neue Loch nicht mit Steuergeld stopft.

Der Beitrag Die Beitragslücke der Krankenversicherungen ist noch viel größer als bislang gedacht erschien zuerst auf Tichys Einblick.

weiterlesen: Tichys Einblick

Leave a Reply

Your email address will not be published.