Schlechter „Scherz“: Luisa Neubauer will Pipeline „in die Luft jagen“ – Revolverblatt.news

Startseite » Schlechter „Scherz“: Luisa Neubauer will Pipeline „in die Luft jagen“ – Revolverblatt.news

„Und natürlich denken wir darüber nach, wie wir die Pipeline in die Luft jagen können.“ Luisa Neubauer und ein Mitstreiter lachen. Es sind Szenen, die das Gesicht von „Fridays for Future“ auf Instagram hochstellt. Neubauer ist in Kopenhagen, um gegen den Bau der East African Crude Oil Pipe Line (EACOP) zu protestieren. „To blow up“ – das kann man natürlich auch als „verhindern“ interpretieren, um sich rauszureden.

Der Beitrag Schlechter „Scherz“: Luisa Neubauer will Pipeline „in die Luft jagen“ erschien zuerst auf Tichys Einblick.

weiterlesen: Tichys Einblick

Leave a Reply

Your email address will not be published.