CSU-Gruppe im Bundestag fordert Aussetzung der Rundfunkgebühren – Revolverblatt.news

Startseite » CSU-Gruppe im Bundestag fordert Aussetzung der Rundfunkgebühren – Revolverblatt.news

Danach will man den Rundfunkbeitrag sozial staffeln. Da alle Haushalte den gleichen Betrag zahlen müssen, würden von einer Aussetzung des Rundfunkbeitrags besonders einkommensschwache Menschen profitieren, meint Müller. Es sei sozial ungerecht, dass alle sozialen Schichten den Rundfunkbeitrag in gleicher Höhe zahlen müssen – dieser solle nun sozial gestaffelt werden. „Bei den Rundfunkprogrammen ist deutliches Sparpotenzial, bei den immer höheren Preisen für Güter des täglichen Lebens geht sparen nicht mehr“, so Müller weiter.

Der Beitrag CSU-Gruppe im Bundestag fordert Aussetzung der Rundfunkgebühren erschien zuerst auf Tichys Einblick.

weiterlesen: Tichys Einblick

Leave a Reply

Your email address will not be published.